Lässig, launig und jazzig

Lässig, launig und jazzig Noten helfen: Klavierkabarett mit Matthias Reuter in Heiden am 25. Januar

Lage-Heiden. Der Oberhausener Klavierkabarettist Matthias Reuter (44 Jahre) kommt nach Heiden. Reuter tritt im Rahmen der „Noten helfen“-Konzertreihe am Samstag, 25. Januar 2020, um 19.30 Uhr in der Heidener Kirche auf. Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Trotz aller Anerkennung seiner Leistungen gilt Matthias Reuter immer noch als Geheimtipp in der Kabarett-Szene. Lässig und jazzig am Klavier - treffend in seinem Wortwitz. Seine Begleitband rundet den Konzertabend professionell ab.
Der Vorverkauf für das Kabarett-Konzert hat bereits begonnen, aber es gibt noch Karten im Büro der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Heiden, Kirchplatz 8, Tel. 05232 / 66266. Eine Sitzplatzkarte (nummeriert) kos­tet 25 Euro, eine Stehplatzkarte 20 Euro.
Im Herbst 2006 entwickelte sich in der Kirchengemeinde die Idee, einmal im Jahr, und zwar immer im Zeitraum Ende Januar / Anfang Februar, in der Dorfkirche ein besonderes Konzert stattfinden zu lassen. Diese Konzerte sollten das Leben in Heiden bereichern und ihr Erlös der Jugendarbeit der Kirchengemeinde zufließen. Die Jugendlichen wurden auch in das Geschehen eingebunden: Sie betätigten sich als Helfer beim Umräumen der Kirche und beim Verkauf der Speisen und Getränke.
Das Besondere der Konzerte liegt in der Atmosphäre in der Kirche, die durch eine individuelle Beleuchtung und durch eine jeweils abgestimmte Dekoration bewirkt wird.
Selbstgebackene Snacks runden das Angebot ab. In den zurückliegenden Jahren wurde mit einer Mischung aus Pop, Jazz, Blues, Gospel und Soul oder A-capella ein breiter Musikgeschmack getroffen.
Nach der Premiere der Konzert­reihe im Jahr 2007 mit der aus Lage stammenden Sängerin Konni Deppe waren der frühere Genesis-Sänger Ray Wilson im neunten Benefiz-Konzert im Februar 2015 und die Band „Frontm3n“ im Januar 2018 die international bekanntesten Künstler.
Deutschsprachige Größen, die in Heiden auftraten, waren neben anderen das A-cappella-Pop-Quartett Maybebop (2008 und 2016), die Soul- und Jazzsängerin Sarah Kaiser (2010) und die Indie-Pop-Band Erdmöbel (2014).

Zurück